Freiwillige  Feuerwehr  Neukirchen  beim  Heiligen  Blut  /  Lkr.  Cham       N O T R U F  1 1 2

Übung innerhalb der Aktionswoche 2017

>> Donnerstag, 21.09.2017, 19.00Uhr

,,Brand, Hotel Waldschlößl´´ hieß das gestrige Einsatzstichwort für die Freiwilligen Feuerwehren aus den Gemeindebereichen Neukirchen b.Hl.Blut und Eschlkam innerhalb der Aktionswoche 2017. Übungsaufgaben waren die Brandbekämpfung am Gebäude sowie das errichten einer Wasserförderungsleitung von dem rund 1,5 Kilometer enfernten Hydranten bei der Kirche in Mais. Hierbei hatte die FF Atzlern als diesjähriger Übungsausrichter und Organisator, mit Unterstützung von Kreisbrandinspektor Mario Bierl und Kreisbrandmeister Werner Bartl, das Kommando. Während die Feuerwehren aus Neukirchen b.Hl.Blut, Atzlern und Eschlkam die ,,Brandbekämpfung´´ am Gebäude vornahmen, waren die Feuerwehren aus Rittsteig, Vorderbuchberg, Stachesried, Warzenried, Großaign, Kleinaign und Schwarzenberg für die Verlegung der benötigten Wasserförderungsleitung aus Mais zuständig. Leitungslücken wurden schließlich von der Schlauchhaspel des Neukirchen 40/1 geschlossen. Ein hauseigener Löschwasserweiher und ein weiterer Hydrant nahe des Übungsobjekts wurden ebenfalls als Wasserentnahmestelle verwendet. Nach einer kurzen gemeinsamen Besprechung und einer Brotzeit konnten alle beteiligten Einsatzkräfte wieder einrücken. Ein großes Dankeschön gilt der Familie Maurer, die Ihren Hotelbetrieb zu Übungszwecken zur Verfügung gestellt hat!

Mitgliederanmeldung